Frauenmagazin » Handpflege » Die Maniküre der Schellack: aller über die Deckung

Die Maniküre der Schellack: aller über die Deckung

Die Maniküre der Schellack: aller über die Deckung

Was ist Schellack

Shellac (ist der Schellack) ein Gel der Lack, das heißt die Abart der modernen Deckung für die Maniküre, die in sich alle besten Qualitäten des traditionellen Lackes und des modelnden Gels verbunden hat. Von erstem auf dem Markt die ähnliche Deckung unter der Handelsmarke Shellac hat die Gesellschaft SND vorgestellt. Jetzt gibt solches Produkt eine Menge der Produzenten aus, aber der Titel wurde hinter dem ganzen Lineal solcher Hybridlacke gefestigt.

Worin das Geheimnis der Popularität dieser Deckung?

Vom klassischen professionellen Lack haben die Schellacke die reichen hellen Farben, den natürlichen gewohnheitsmäßigen Glanz und die Einfachheit des Auferlegens bekommen, die zulässt, diese Maniküre schnell und qualitativ zu machen. Andererseits, der Schellack hat den Geruch nicht, läuft lange, nicht spaltet wird nicht gewaschen, wie auch die besten Gele-Lacke für das Ansetzen der Nägel.

  • Fordert die minimale Vorbereitung der Nägel. Man kann und ohne Grundierung auftragen.
  • Ausgezeichnet wird mit der Oberfläche des Nagels zusammengehakt, aber beschwert nicht und auf keine Weise schadet ihm.
  • Wird auch einfach und schnell, wie der klassische Lack aufgetragen.
  • Hält sich auf den Nägeln 2 – 3 Wochen, verlegen die mechanischen und übrigen Einwirkungen standhaft.
  • Wird ohne lang Stecklinge mit Hilfe der Flüssigkeit für die Abnahme des Schellacks abgenommen.
  • Fordert die Pause nicht: man kann die Nägel von neuem gerade nach der Abnahme der alten Deckung überdecken.

Die Gegenanzeigen der Maniküre der Schellack

Originell Shellac der Produktion CND enthält den Formaldehyd, Toluol, kein Englisch und der übrigen schädlichen Stoffe nicht. Deshalb es kann man und Allergiker, und schwanger verwenden. Aber es wurden die Fälle individuell Intoleranz dieser Art der Lacke in Form von der Schichtung und Verdünnung der Nägel bemerkt.

Wie vom Schellack zu maniküren

Die Prozeduren im Salon zu teuer, aber ist die Technologie der Ausführung der Maniküre der Schellack ausreichend ist für das selbständige Auftragen kompliziert. Es ist der Satz der professionellen Vorrichtungen, die ultraviolette Lampe für die Maniküre, etwas Arten der Deckungen und übrig nötig.

Der minimale Werkzeugsatz und der Materialien für die Maniküre der Schellack:

  • Bafik für die natürlichen Nägel. Er soll Abriebwirkung 220 – 240 Streugut sein.
  • Das obesschiriwajuschtscheje Mittel. Es gewährleistet die gute Adhäsion des Lackes und es ist für die Desinfektion von Pilz notwendig.
  • Entfetten fusselfrei die Servietten. Vorübergehend kann man sie mit den wattierten Discs ersetzen.
  • UV die Lampe mit der Macht gibt es 36 als Watt Auch es wird der Hybridlampe CCFL+LED herankommen.
  • Die grundlegende Deckung unter den Schellack.
  • Die farbige Deckung oder die etwas Farben, je nach der Art der Maniküre.
  • Die Topdeckung für den Schellack, oder das Fixiermittel.
  • Der isopropilowyj Spiritus 99 %. Er wird für die Abnahme der klebrigen Schicht von der Deckung gefordert. Es ist noch besser, Drahtreifen – das spezielle Mittel für die Entfernung der klebrigen Schicht zu verwenden.

Auch werden sich gewöhnlich Maniküre die Instrumente und die Mittel des Abgangs benötigen: Maniküre die Scheren oder Beil, die Nagelfeile, das Apfelsinenstäbchen, bondex und das Öl für Kutikula.

Das alles beraten wir, im Großen zu kaufen, um einzusparen. Zum Beispiel, hier:

Das stufenweise Auftragen der Maniküre der Schellack

Die Maniküre der Schellack: aller über die Deckung

  1. Vor der Prozedur wird die hygienische Maniküre in der gewöhnlichen Weise erfüllt: entfernt sich Kutikula, es wird die Form den Nägeln gegeben. Wenn die Form des Nagels Sie veranstaltet, ist es ein wenig sah sie gleich notwendig. Im Salon oder beim erfahrenen Meister vor dem Auftragen des Schellacks wird die trockene Maniküre mit der zweieinmaligen Bearbeitung vom antibakteriellen Mittel erfüllt.
  2. Das Polieren der Nägel polieren. Das Polieren muss man einen – zwei Male im Monat während nächst überlappend der Nägel machen. Bafik muss man der Länge nach Nagel die Platten halten und, von den leichten längslaeufigen Bewegungen polieren. Nach der Prozedur muss man die Stäubchen Bürste entfernen.
  3. Das Entfetten der Oberfläche der Nägel. Solche Bearbeitung ist obligatorisch. Wenn es kein spezielles Mittel (zum Beispiel, Scrub Fresh gibt), so verwenden der Spiritus oder der Nagellackentferner. Es ist, als nichts besser, aber nach solcher Bearbeitung sind gechippt und Abordnungen möglich.
  4. Das Auftragen Grundierung (bondexа). Für den Schellack ist es unverbindlich, aber die sehr wünschenswerte Operation. Grundierung gewährleistet die Adhäsion Nagel die Oberflächen mit den liegenden höher Schichten des Lackes. Wählen Sie Grundierung ohne Toluol und des Formaldehyds: doch ist es die Schicht, die sich unmittelbar mit dem Körper berührt. Nach dem Auftragen dieses Mittels wird die Bearbeitung unter der Uf-Lampe nicht gefordert. Aber wenn die Nägel glänzend oder feucht aussehen, so muss man die Überschüsse der Flüssigkeit entfernen. Sie können Ablösung herbeirufen.
  5. Das Auftragen der Basis. Beim Auferlegen der grundlegenden Schicht (Base Coat) muss man den kleinen Pinsel fast parallel dem Nagel halten. Es ermöglicht, maximal die feine Schicht aufzutragen. Man muss allen Nagel die Oberfläche, von der Wurzel Kutikula bis zu den Spitzen des Nagels abdecken. Und dann die Spitze "zu versiegeln", das heißt von solcher feinen Schicht seine Stirnseite zu färben. Die Basis fordert die Fixierung unter UV von der Lampe bei der Macht 36 Wt im Laufe von 1 Minute. Ausgezeichnet haben sich die grundlegenden Deckungen auf der Kautschukgrundlage bewährt. Sie machen Nagel Platte absolut eben und fertig zur Deckung ein farbiger Lack. Nach der grundlegenden Schicht, die klebrige Dispersion keinesfalls waschen muss es nicht.
  6. Das Auftragen des farbigen Schellacks. Die Technik des Auftragens des farbigen Lackes – solche, wie auch für die Basis. Es wird die dünnste Schicht des farbigen Schellacks vom feinen kleinen Pinsel parallel die Oberflächen des Nagels aufgelegt. Dann wird die Stirnseite gefärbt, und der Nagel begibt sich unter die Uf-Lampe auf 10 Sekunden. Wenn die Deckung aller Finger auf der Hand erledigt ist, halt die Hand unter der Lampe noch 1 Minute für voll Trocknen. Auf diese Weise tragen Sie auf zwei Schichten auf alle Finger, und polymerisieren die bekommene Deckung unter dem Uf-Licht auf.
  7. Das Auftragen der Schutzschicht. Die festigende Schicht (Oben Coat) schützt die Maniküre vor den Kratzern, abgehackt, der Schäbigkeiten. Bei seinem Auftragen seien Sie besonders akkurat: wenn vom Fixiermittel auf Kutikula oder die Haut geraten werden, so kann es schon die fertige farbige Schicht "heben". Es wird die einschichtige Deckung auf beiden Händen erfüllt, es "werden" die Spitzen der Nägel und der Hand sorgfältig versiegelt"begeben sich abwechselnd für die Bearbeitung unter die Lampe für 2 Minute. Es ist wichtig, von den Nägeln die klebrige Schicht Entfetten vom Mittel zu entfernen. Es wird, nachdem die Topdeckung endgültig polymerisiert.
  8. Die Vollendung der Maniküre. Der letzte Strich — die Bearbeitung Kutikula vom speziellen sorgenden Öl. Es kann CND Solar, Milv oder anderes Mittel mit den Vitaminen, den Ölen u.a.m. sein

Wieviel hält sich der Schellack

Die mittlere Zeit, die die Maniküre den Schellack unbeschädigt auf Ihren Nägeln – ungefähr drei Wochen bleibt. Wieviel tragen Sie konkret, gemacht von Ihnen oder dem erfahrenen Meister die Deckung, hängt von ab:

  • Der Technik und der Meisterschaft die Ausführung der Maniküre,
  • Die Qualitäten der Materialien,
  • Die Regelmäßigkeit des Abgangs der Nägel.

Die Abnahme des Schellacks

Es existieren mindestens zwei Weisen der Abnahme von den Nägeln des Schellacks: zivilisiert nicht sehr. Zapilivat ist der Nagel vor Entfernen dieser Art der Deckung nicht notwendig. Deshalb, streben viele, Shellac mit Hilfe des häuslichen Bades mit dem Azeton und nachfolgend Abkratzen vom hölzernen Stäbchen abzunehmen. Wir warnen von der ähnlichen Anrede mit den Nägeln. [disclaim] für die richtige und schonende Entfernung des Schellacks werden die speziellen Mittel und die Instrumente gefordert, und zwar:

  • — Das spezielle Lösungsmittel

 

  • — Einmalig Schwamm auf der klebrigen Grundlage oder die Folie,

 

  • — Apfelsinen- Stifte und die Nagelfeile,

 

— Das Öl für die Bearbeitung Kutikula.

[/disclaim]
Die Ordnung der Abnahme des Schellacks von den Nägeln:

  1. Vor der Entfernung des Lackes muss man die Hände sorgfältig waschen.
  2. Schwämme auf klebrig der Grundlage werden das auflösende Mittel, zum Beispiel, Product Remover die Produktionen CND imprägniert.
  3. Schwämme wendet sich um den Finger um so, dass die durchtränkte Oberfläche den Nagel vollständig abdeckte, wird von der klebrigen Oberfläche gefestigt.
  4. Jetzt ist nötig es 10 Minuten zu erwarten, bis das Lösungsmittel mit den Schichten des Lackes zusammenwirkt.
  5. Die folgende Etappe — die Abnahme der Binden von den Spitzen der Finger und die Entfernung der Reste des Schellacks vom weichen Apfelsinenstäbchen, das nicht die Nägel beschädigt.
  6. Die Abnahme der winzigen Reste des Schellacks vom Tupfer, der im auflösenden Mittel angefeuchtet ist.
  7. Die Bearbeitung des Nagels vom sorgenden Öl.

Original- Schwamm auf klebrig der Grundlage kann man plastik- Fingerspitzen oder den Umschlägen aus der Folie ersetzen. Unmittelbar kann man auf die Nägel die wattierten Tupfer oder die wattierten Discs, die vom auflösenden Mittel durchtränkt sind auflegen. Die Hauptsache, dabei das Azeton und die Lösungsmittel für die gewöhnlichen Lacke nicht zu verwenden. Sie beeinflussen die Nägel bei einem langwierigen Kontakt schlecht, und sind einfach ungenügend wirksam. Nach dem Löschen des Schellacks als das Azeton fällt es lange abkratzen die Nägel in der mechanischen Weise, was von ihm die Attraktivität und die Gesundheit nicht ergänzt.

Wir maniküren der Schellack des VIP-Klasse: die Feinheiten und die Geheimnisse

Jeder Meister hat im Aktiv nicht ein Geheimnis der Dauerhaft- und erfolgreichen Maniküre, aber es gibt einige Regeln, die durch allen bekannt sind:

— Alle drei Arten der Deckung sollen eines Produzenten sein. Es ist am besten, wenn es klassisch für die Schellacke CND ist, aber es ist die Nutzung der Lacke anderer Handelsmarken im Satz möglich.
— Die sorgfältige Bearbeitung Kutikula ist wichtig. Wenn der Schellack zu ihr geraten wird, so kann die Deckung ist exfolieren schnell.
— Grundlegend und sollen die farbenreichen Schichten von solche fein sein, kaum ist es möglich. Es ist für best Griff notwendig. Die Topschicht kann als die Übrigen dicker sein.
— Damit die Schichten des Lackes fest gefasst""wurden", soll UV die Lampe der ausreichenden Macht sein: 36 Wt.
— Man darf nicht die Ausgabematerialien verwenden (die Serviette, die Discs) mit dem Strich, muss man allen zuerst anders beginnen.
— Durch zwei Auftragen ist nötig es den Nägeln die zweiwöchige Erholung vor der folgenden Deckung vom Schellack oder anderer Art der Maniküre zu geben. Es ist die ausgezeichnete Möglichkeit verwöhnen die Griffe von den nahrhaften Bädern, Paraffin von der Maniküre oder anderen sorgenden Prozeduren.

Wenn die Deckung exfolieren?

Die Gründe Abordnungen der kostspieligen Maniküre können verschiedenst, vom Verstoß der Technologie bis zu den Besonderheiten des Baus Nagel der Platten, der Avitaminose, der hormonalen Besonderheiten, der Aufnahme einiger Medikamente sein. Wenn die Maniküre vom Amateur erfüllt wird, so ist ein Grund des Misserfolges meistens die ungenügende Erfahrung. Die Schichten des Schellacks, besonders farbenreich, sehr klebrig, und sie akkurat aufzutragen es ist sehr nicht einfach.

Die populären Arten des Dekorierens der Nägel vom Schellack

Wenn Sie das Auftragen des Schellacks dem prima Meister anvertrauen Sie, so tragen Sie die Maniküre drei oder mehrerer Wochen gewährleistet. Wie so, dass er zu machen hat Ihnen für diese Zeit nicht belästigt? Verwenden Sie verschiedene der Technik des Dekorierens! Vom Schellack wird sowohl den Feldrock, als auch den Gradienten, und Stanzen, und andere Arten der Maniküre ausgezeichnet erfüllt.

Die Maniküre der Schellack: aller über die Deckung

Der klassische Feldrock vom Schellack

Die Maniküre der Schellack: aller über die Deckung

Der blaue Feldrock vom Schellack

Den Feldrock den Schellack erfüllend, kleben Sie anstelle der farbenreichen Schicht "die Lächeln auf" und decken Sie mit ihrem hellen cremefarbenen Lack ab. Wunschgemäß wird hell und räumlich Cream Puff oder edel und ruhig Stidio White von CND verwendet. Die Palette dieser Lacke lässt zu, aus den Dutzenden der Varianten für den Feldrock zu wählen: der Milch-, cremefarbenen, rosa und übrigen Schattierungen. Verwenden Sie für den zusätzlichen Schmuck die Malerei, Bouillon und strassiges u.a.m.

Stempeln

Die Maniküre der Schellack: aller über die Deckung

Die Kombination des Gels-Lackes mit Stanzenом

Stempeln – die ausgezeichnete einfache Weise für das wirkungsvolle Dekorieren der Nägel. Der Schellack oder der gewöhnliche Lack – für die Stanze ohne Unterschied. Auf die qualitativ erfüllte Maniküre unter die Topdeckung werden die feinen Zeichnungen von den speziellen Lacken und für das Stanzen aufgetragen. Der Lack wird auf die metallische Platte mit der Zeichnung aufgetragen, die überflüssige Schicht wird Spatel abgenommen, und dann rund stirbt wird die Zeichnung auf den Nagel verlegt.

Die lunare Maniküre

Die Maniküre der Schellack: aller über die Deckung

Lunar — die Linie des Lächelns daneben Kutikula

Die populäre lunare Maniküre ist eine Abart des Feldrockes, nur "das Lächeln" wird näher zu Kutikula verlegt, und es wird diese Maniküre gewöhnlich von den farbigen Lacken erfüllt. Die Technik seine Ausführung durch den Schellack von nichts unterscheidet sich vom Feldrock.

Ombre

Die Maniküre der Schellack: aller über die Deckung

Gradient ombre

Ombre, er Gradient wird die Maniküre, mit Hilfe des speziellen kleinen Pinsels erfüllt. Die für die klassischen Lacke übernommene Weise der Ausführung ombre mit Hilfe des Schwammes-sponscha für den Schellack kommt nicht heran. Deshalb, sehr populär in dieser Saison Gradient die Maniküre den Schellack kann nur der erfahrene Meister erfüllen, die Farben gerade auf Nagel der Platte mischend. Eine der Farben wird bei Kutikula, und anderen – beim Rand des Nagels aufgetragen. Dann werden dem kleinen Nullpinsel der Farbe akkurat und gleichmäßig gemischt. Die Schicht getrocknet unter der Lampe und die Prozedur wird wiederholt.

Die Wassermaniküre vom Schellack

Die Maniküre der Schellack: aller über die Deckung

Das hellste das rote Muster. Die hohe Technik der Erfüllung.

Die Maniküre der Schellack: aller über die Deckung

Die Wassermaniküre in der Nähe

Die Maniküre der Schellack: aller über die Deckung

Die blauen Muster

Diese Art des Dekorierens wird mit der Technologie der Schellack sehr gut kombiniert. Nach der Befestigung der ersten farbenreichen Schicht des Schellacks, auf den Nägeln kann man die Zeichnungen mit Hilfe der sogenannten Wasserlacke erfüllen. Für den besten Effekt verwenden die Lacke aus der reichen Palette CND. Die Farben der gewählten Farben werden im Wasser für das Erhalten der abstrakten Muster und der Scheidungen gemischt. Der Finger mit bearbeitet von der Creme oder der vom Klebeband geschlossenen Haut taucht in die farbenreichen Scheidungen parallel dem Wasser ein. Die Zeichnung bleibt auf dem Nagel. Dann wird die Topschicht aufgetragen. Diese Technik fordert das große Geschick und die Meisterschaft, aber ist in dieser Saison sehr wirkungsvoll und modisch.

Wofür mögen wir die Deckung den Schellack

Der Schellack – die prächtige und sehr verbreitete Technik der Ausführung der Maniküre. Sie beschränkt den Meister nejl-arta von keinen Rahmen tatsächlich. Die Neulinge können sich mit Hilfe der modernen Materialien und der Technologien Shellac auch realisieren, hell und einzigartig Nagel das Design schaffend.

Die Maniküre ist es den Schellack leicht, selbständig abzunehmen, er beeinflusst auf Nagel die Platte positiv, fordert tief Sägen nicht, wir werden tatsächlich mit einer beliebigen Technik des Dekorierens vereinen und ist für die Gesundheit unschädlich.

Der Schellack ist auch beliebt, weil die Masse der Zeit, wie beim Besuch, als auch bis zum folgenden Auftragen einspart. Aber es unter der Bedingung, dass Sie tragen Sie die Ausführung der Maniküre dem guten Meister auf: die Technik der Nutzung nicht einfach, hat die Masse der Klippen und der Nuancen eben.

Populär Maniküre die Deckung Shellac kann man im Salon erfüllen oder ist selbständig. Aber die Preise in den Salons der Schönheit sind, und, um zu lernen ungerechtfertigt teuer Deckung den Schellack in den häuslichen Bedingungen zu machen es wird die große Geduld, die Masse der kostspieligen Mittel und der Materialien gefordert. Deshalb, ist der erfahrene Meister der Maniküre, der Beschäftigte direkt mit den Kunden eine Kompromiss- und optimalste Variante.