Frauenmagazin » Handpflege » Die lunare Maniküre vom Gel-Lack

Die lunare Maniküre vom Gel-Lack

Die lunare Maniküre vom Gel-Lack

Die gepflegten weiblichen Hände ist ein, dass es immer angenehm ist, einem beliebigen Menschen zu sehen. Einem der Elemente des Abgangs der Hände ist die regelmäßige Maniküre und die Deckung der Nägel Lack. Der Ideen für das Design ist sehr viel es – vom klassischen Feldrock bis zu Gradient die Maniküre, unter Ausnutzung der magnetischen Lacke und verschiedener Etikette-Zeichnungen. Eine der aktuellen Ideen dieser Saison ist die lunare Maniküre, die vom Schellack erfüllt ist.

Was ist das

Die lunare Maniküre – die Art der Maniküre, bei der der Teil des Nagels bei der Gründung (Lunula), ausgezeichnet von der Primärfarbe, Bildung die Form des Halbmondes lackiert wird. Zum ersten Mal ist er in 30 Jahre des XX. Jahrhunderts erschienen und es hieß dann «der Rückfeldrock». Die zweite Welle der Popularität hat in 2010 nach der Vorführung des modischen Hauses Christian Dior angefangen und dauert bis jetzt.

Die Letzten nehmen etwas Jahre die Popularität die Maniküre zusammen, die mit Hilfe des Schellacks erfüllt ist. In diesem Mittel, das in sich das Gel für das Ansetzen der Nägel kombiniert und den gewöhnlichen Lack haben sich die Träume der Mädchen von der idealen Maniküre verwirklicht. Eine vieler Vorteile der gegebenen Art der Deckung:

  1. Ist fähig, sich auf den Nägeln durchschnittlich 2-3 Wochen zu halten und, dabei attraktiv zu bleiben;
  2. Ist zu den äußerlichen Einwirkungen der Umwelt (standfest wird, nicht spaltet nicht gewaschen, wird nicht gekratzt);
  3. Die reiche Palette, die wie die grundlegenden Hauptfarben einschließt, als auch die letzten modischen Neuheiten, dass die Weite für den Selbstausdruck und die Experimente gibt;
  4. Auch ist eine seiner Eigenschaften der Effekt der Festigung, was heilen die geschwächten und brüchigen Nägel erlauben kann;
  5. Zum Bestand des Schellacks gehört der Formaldehyd nicht, verschiedene Harze und andere gefährliche Stoffe - ist er ungiftig.

Die lunare Maniküre, die mit Hilfe des Schellacks erfüllt ist wird bis zu 3 Wochen durchhalten, wird von einer Menge der Farbenlösungen erfreuen und wird helfen, Nagel die Platte wieder herzustellen.

Die Neuheiten des Designs

Wenn solche Art des Designs nur erschienen ist, so gaben Lunula nicht gefärbt ab, und trugen auf die übrige Oberfläche des Nagels den rosa Lack auf. Dann wurde modisch die lunare Rückmaniküre, wenn Gut, im Unterschied zur übernommenen heute Variante der Erfüllung, zur Rückseite gebogen wurde. Zur Zeit werden sie der Varianten der Erfüllung wie nach dem Farbengamma, als auch nach den Varianten des zusätzlichen Schmucks sehr viel hauptsächlich nur von der Phantasie des Meisters nach der Maniküre oder des konkreten Mädchens (bei der häuslichen Ausführung) eben beschränkt.

Da die lunare Maniküre auf den Nägeln der mittleren Länge oder lang besser gesehen wird, so gibt es für die kurzen Nägel die Lösung - die halblunare Maniküre. Für seine Ausführung muss man die Kontur der Gründung des Nagels wiederholen – es wird sich der konkave Halbmond ergeben.

Besonders stilvoll wird solches Design unter Ausnutzung der metallischen Schattierungen aussehen – sie sind jetzt sehr populär.

Wenn traditionell Löcher langweilig scheinen, so kann man die Weise mit Hilfe der dreieckigen Variante der Maniküre erfrischen – in die Gründungen des Nagels nicht den Halbmond, und das Dreieck gezeichnet. Solches Design auch wird Nagel die Platte optisch verlängern, und die Nutzung der kontrastreichen Farben wird die Aufmerksamkeit heranziehen und wird zwingen, über sich zu sagen.

Für die abendliche Aufnahme oder das Wiedersehen sogar der dreieckigen Form kommt es ungenügend vor – dann wird das Design unter Ausnutzung Strass verdienen. Bei der Ausführung der Maniküre in den zurückhaltenden Schattierungen Strassы werden die notwendige Feierlichkeit und die Helligkeit geben, aber werden die Überflüssigen nicht aussehen.

Für die elegantere Weise beraten die Designer, Strassы nicht auf allen Nägeln zu verwenden, und, zum Beispiel, wird nach einer auf den namenlosen oder namenlosen und mittleren Fingern – solche leichte Betonung sehr weiblich gesehen.

Strasssteine nicht immer werden passend im alltäglichen Leben gesehen, aber es geben die Mädchen, die gern haben hell und bemerkenswert sogar bei der Wanderung ins Geschäft und der Bezahlung der Käufe zu sein. Für sie die Weise, solche – die Maniküre mit Pailletten zu bleiben. Bei ihm ist etwas es Varianten der Erfüllung – zum Beispiel, nur Lunula Pailletten abzudecken, nur den Hauptteil des Nagels oder die glänzende Deckung wie den Topp bei der Vollendung der Maniküre zu verwenden. Auch als es für den Fall mit Strassами, möglich ist, Pailletten nicht alle Nägel, und auf ein oder mehrere auf jeder Hand – für die gemässigte Betonung abzudecken.

Die sehr zarte Variante des Designs ist unter Ausnutzung der hellen Schattierung der Primärfarbe (zum Beispiel, beige, rosa, weiß, blau) und den goldenen oder silbernen Elementen nicht das Färben Lunula vollständig, und nur die Bezeichnung der Grenze zwischen ihr und der übrigen Oberfläche des Nagels. Er kombiniert in sich den letzten Trend der Saison – der Glanz, und zurückhaltend erlaubt die Basis lange, solche Maniküre zu tragen und, es mit allen Elementen der Garderobe – von den T-Shirts und Jeans bis zu den Partykleidern zu kombinieren.

Um die lunare Maniküre nicht zu ändern, die mit Hilfe des Schellacks erfüllt ist, ist (da der Prozess seines Auftragens und der Entfernung wenn auch nicht sehr kompliziert ziemlich oft, aber kann man doch arbeitsintensiv), wenn, sagen wir, die Farbe oder die Zeichnung schon nicht erfreuen, mit Hilfe des einfachen Lackes für die Nägel einen Ausweg finden. Von der feinen Hand mit seiner Hilfe kann man schon die fertige Maniküre die zusätzlichen Elemente des Designs – zum Beispiel, Erbsen ergänzen, von den Linien verschiedener Richtungen, die Blumen zu zeichnen oder, die Grenze der Maniküre zu schmücken.

Solche Ergänzungen werden vom einfachen Nagellackentferner gewaschen werden, es wird viel Zeit nicht einnehmen, und so kann man die Erneuerung wenn auch jeden Tag gewährleisten.

Die Tendenz der Kombination der Stile, die anscheinend unvereinbar sind wird nicht nur in der Kleidung, sondern auch beim Design der Nägel unterstützt. Die lunare Maniküre mit dem Feldrock lässt unter Ausnutzung der Abziehbilder auf einigen Nägeln, die Vermischung der standardmäßigen und lunaren Rückmaniküre, die gleichzeitige Anwendung der traditionellen und dreieckigen Erledigung Lunula – das alles zu, die lunare Maniküre als eine der universellsten Arten Nagel des Designs zu nennen.

Die Farben

Die Varianten der Farbenerfüllung der lunaren Maniküre sind – die Hauptsache tatsächlich grenzenlos, damit die Farben untereinander doch kombiniert wurden. Die allgemeine Empfehlung vor der Wanderung zum Meister nach nejl-artu – die Farbenpalette der Garderobe zu analysieren. Da sich die Maniküre, die vom Schellack erfüllt ist, bis zu drei Wochen hält, es tragen muss es lange, deshalb ist es wichtig, dass er mit der Kleidung harmoniert.

Man braucht, die viel zu hellen Neonfarben nicht zu wählen, wenn es keine besondere Notwendigkeit gibt, nach einer Weile können sie beginnen, abzuärgern.

Die natürlichste Variante der Erfüllung – durchsichtig Löcher und die Deckung des Hauptnagels von der rosa oder weißen Farbe. Rosa – nah nach der Schattierung zur Farbe des Nagels, und deshalb wird solche Maniküre und dafür passend sein, wer im Büro mit dem strengen dress-Kode, und für die Wanderung auf das Wiedersehen, und auf jeden Tag arbeitet. Die Hände werden akkurat aussehen, es ist angenehm und ist weiblich, zu sich die überflüssige Aufmerksamkeit dabei nicht heranziehend.

Wenn es den Wunsch gibt, etwas gesättigter innerhalb des Büros zu versuchen, kann man die roten, blauen Farben für die Erledigung Löcher des Nagels verwenden.

Die goldenen und schwarzen Farben - eine der erfolgreichsten Kombinationen für das feierliche Ereignis. Es wird tatsächlich zu einer beliebigen Kleidung herankommen und wird der Weise des Luxus geben.

Um die Weise à la 20-30 Jahre zu schaffen, werden am meisten herankommend die Lacke der weinroten, Kirsch-, roten und scharlachroten Farben. Es ist wichtig, dass unbedingt solcher Schattierung die Pomade ist ist eine der Bedingungen modisch nejl-arta dieses Jahres.

In dieser Saison im Trend die hellen warmen Farben – gelb, rot, orange und ihre Schattierungen. Sie werden frisch auch auf sommer- Weise, in der Kombination mit der Weiße gesehen zu werden – unabhängig davon, was für der Teil des Nagels von welcher Farbe abzudecken. Interessant sieht auch die Nutzung einer Farbe verschiedener Schattierungen - zum Beispiel, blau und blau aus.

Die gute Ergänzung – die glänzenden Lacke, golden und silbern – der Hit dieses Sommers.

Wie in den häuslichen Bedingungen zu machen

Eines der Plusse der lunaren Maniküre – die relative Einfachheit der Ausführung in den häuslichen Bedingungen. Jedes Mädchen, unabhängig von der materiellen Lage kann auf sich die letzten Tendenzen auf Wunsch versuchen und, der Mode entsprechen.

Die lunare Maniküre den Schellack in den häuslichen Bedingungen machen es kann in drei Weisen: mit Hilfe der Schablone, mit Hilfe der Folie oder des kleinen Pinsels.

Wie Schritt für Schritt betrachtet, von jeder der angebotenen Weisen zu maniküren, kann man optimalst für sich wählen.

Der häuslichen Maniküre werden sich benötigen:

  1. Für die vorläufige Bearbeitung der Nägel das Mittel für die Entfernung Kutikula oder die speziellen kleinen Zangen, der Nagelfeile verschiedener Festigkeit für die Bearbeitung der Ränder und der Oberfläche des Nagels, Entfetter;
  2. Die grundlegende Deckung;
  3. Zwei Gele-Lacke der kontrastreichen Farben;
  4. Die Topdeckung;
  5. Das Mittel für die Abnahme der klebrigen Schicht (wird, zum Beispiel, Isopropyl der Spiritus herankommen);
  6. Die besworsowyje Servietten;
  7. Das Öl für Kutikula;
  8. Die Schablonen, die übertragbare Folie und den Leim für sie oder die Hand für die Maniküre je nach der gewählten Weise;
  9. Die ultraviolette Lampe.

Mit Hilfe der Schablone.

Die Schablonen sind eine gute Lösung dafür, wer nur beginnt, die Anfangsgründe Maniküre die Schaffen zu begreifen. Sie werden den Neulingen helfen, nach der akkuraten Maniküre und den ebenen Linien zu streben. Diese Weise ist und deshalb am meisten einfach ist breit populär. Er besteht aus den folgenden Etappen:

  1. Falls notwendig muss man maniküren: überflüssig Kutikula in einer beliebigen bequemen Weise, sah die Nägel zu entfernen, ihnen die erwünschte Form gegeben, ist entfetten Nagel die Platte wird die beste Kupplung des Lackes mit der Oberfläche des Nagels gewährleisten und er ist länger wird durchhalten;
  2. Die grundlegende Deckung aufzutragen und, es in der Uf-Lampe auszutrocknen. Jede Schicht des Gels-Lackes fordert Trocknen im Laufe von 2-3 Minuten;
  3. Wir lackieren jener Farbe, die für das Färben Löcher die ganze Oberfläche des Nagels vorbestimmt ist und ist ausgetrocknet. Falls notwendig kann man für die saturiertere Farbe das Gel-Lack in 2 Schichten auftragen, dann wird jeder abgesondert getrocknet;
  4. Wir bedecken von der Schablone die Stelle Löcher und wir tragen das Gel-Lack der Primärfarbe in 1-2 Schichten auf, wir trocknen aus;
  5. Wir festigen fast die fertige Maniküre mit Hilfe des Topps, das letzte Mal ist unter die Lampe und die modische Maniküre unterbracht ist fertig!

Unter Ausnutzung der Folie

Die Folie ist auch die Variante dafür, wer die akkurate Maniküre will, aber ist in den Kräften nicht überzeugt. Die Vielfältigkeit der hellen, glänzenden Schattierungen, die Leichtigkeit der Ausführung haben diese Technik attraktiv gemacht. Das Design von der Folie wird auf folgende Weise:

  1. Wir wiederholen die Punkte 1-2, wie bei der Arbeit mit den Schablonen (der Maniküre-Basis);
  2. Wir decken die Nägel mit der Primärfarbe des Lackes in 1-2 Schichten ab, wir trocknen aus;
  3. Die Stelle Löcher ist den spezielle Leim (bearbeitet mit seiner Hilfe wird die Folie abgedruckt werden);
  4. Wenn der Leim ein wenig trocken werden wird, verwenden wir dieser Stelle das kleine Stückchen der übertragbaren Folie von der matten Seite nach unten, halten wir etwas Minuten;
  5. Von der heftigen Bewegung nehmen wir die Folie ab. Wenn sich Gut ungleichmäßig ergeben hat, so wiederholen wir die Punkte 3-4 noch einmal. Wenn sich die Zeichnung ergeben hat, tragen wir die obere Deckung auf und ist ausgetrocknet.

Die ausführliche Führung nach der Ausführung der gegebenen Maniküre sehen Sie in folgendem Video.

Vom kleinen Pinsel

Der kleine Pinsel – das Instrument für die erfahreneren Mädchen. Er fordert die Genauigkeit und die feste Hand und ist interessant, dass im Unterschied zur Folie und den Schablonen, mehr die umfassenden Möglichkeiten – zum Beispiel, anbietet, die lunare Rückmaniküre zu machen. Um von den kleinen Pinseln zu maniküren, ist es notwendig:

  1. Die Nägel zu bearbeiten und, die Basis aufzutragen;
  2. Den Lack der Primärfarbe in 1-2 Schichten aufzutragen, auszutrocknen;
  3. Mit Hilfe des kleinen Pinsels, Loch bei der Gründung des Nagels von der erwünschten Farbe und wieder zu färben, unter der Lampe auszutrocknen;
  4. Das Fixiermittel aufzutragen und, das letzte Mal auszutrocknen.

Existiert etwas Techniker die Auftragen des Lackes bei der Ausführung der Maniküre von den kleinen Pinseln, die betrachtet kann man am meisten herankommend und bequem wählen:

  • 1 Variante – von der Hand die Kontur Löcher durchzuführen, sie in zwei Schichten zu färben, jeden im Laufe von 2 Minuten ausgetrocknet, und dann, in den bleibenden Teil des Nagels, die Hauptdeckung aufzutragen und auszutrocknen.

  • 2 Variante – die Hauptdeckung in 1-2 Schichten zu verwenden, auszutrocknen, dann, die Kontur Löcher zu zeichnen und, sie zu färben. Diese Weise trifft sich meistens und nach den Rezensionen der Mädchen ist in der Erfüllung am meisten bequem.

  • 3 Variante – die Hauptdeckung aufzutragen, nicht berührt die Stelle zukünftig Löcher abgegeben und auszutrocknen, und dann, sie zu färben und, die Schichten auszutrocknen.

Der Technik der Ausführung und sind die Stunden nach ihm der lunaren Maniküre in vieler Hinsicht ähnlich, aber gleichzeitig sind sie verschiedene nach dem Niveau der Komplexität, was zulassen wird zu lernen, die Maniküre vom Schellack in den häuslichen Bedingungen zu erfüllen und, zu den arbeitsintensiveren Technologien allmählich überzugehen.

Die Räte

Damit die Maniküre würdig und professionell aussah, es ist nötig sich zu sein von aufmerksamem während sein Erfüllung und über einige Regeln und die Nuancen zu erinnern, die helfen werden, die Fehler zu vermeiden. Die richtig erfüllte Maniküre wird lange dienen, wenn einigen Räten zu folgen:

  • Bei der Ausführung der Maniküre mit Hilfe der Schablone, bevor die Hand unter die Uf-Lampe zu unterbringen ist nötig es akkurat alle Schablonen abzunehmen. Wenn sie nach Trocknen abzunehmen, wenn der Lack fest wird, so werden sich die Ränder zerrissen, unordentlich ergeben.

Damit die Zeichnung, die von der Hand für die Maniküre erfüllt ist eben war und existieren akkurat, die Schablonen mit dem Ausschnitt der nötigen Form (das Herz, der Stern, des Tropfens) auch. Man kann sie selbständig sein, aus dem gewöhnlichen Papier ausschneidend.

  • Die optimale Macht Ultraschall- die Lampen für den Dörrkringel des Lackes – 36 Wt. Sie lässt für die kurze Zeit (neben 2 Minuten) zu den Lack auf der Oberfläche der Nägel nach der ganzen Hand auszutrocknen.
  • Manchmal kommt es vor, dass die Hand unter der Lampe nicht ganz eben liegt, auch dann überfießt das Gel-Lack auf eine Seite ein wenig. Wenn es vorkam oder haben sich andere Ungleichmäßigkeit auf der Oberfläche des Nagels im Laufe der Maniküre herausgestellt – beeilen Sie sich nicht, es abzunehmen und, allen von neuem zu machen. Es ist genug sah die Ungleichmäßigkeit, und die unschöne Art wird mit dem Auftragen der oberen Deckung korrigiert werden.
  • Noch ein Grund der ungleichmäßigen Deckung ist ein Auftragen der Schichten von der viel zu dicken Schicht. Es ist besser, zwei feine Schichten aufzutragen, als ein dicht – die Farbe der Maniküre davon nicht leiden wird, und er wird zigfach qualitativer aussehen.
  • Nachdem der Letzte vertrocknen wird, der die Schicht des Lackes festigt, muss man alle Nägel fusselfrei von der Serviette abreiben, die in den Flüssigkeiten für die Entfernung der klebrigen Schicht angefeuchtet ist ist wird der Maniküre den Glanz geben. Man braucht, nicht einzusparen und zu verwenden die wattierte Disc – das Härchen der Disc können auf der Oberfläche des Nagels bleiben.
  • Es ist wichtig, und zu wissen, wie es richtig ist, den Lack zu entfernen. Erstens werden die Nägel von der Nagelfeile mit der Abriebwirkung 180 Einheiten ein wenig bearbeitet. Dann muss man jeden Nagel von der wattierten Disc einwickeln, die in der speziellen Flüssigkeit für die Abnahme des Gels-Lackes angefeuchtet ist, und, oben, von seiner Folie einwickeln und neben 10-12 Minuten halten. Für diese Zeit soll der Lack selbständig praktisch vollständig weggehen, und seine Reste ist es leicht, vom Stäbchen aus dem Apfelsinenbaum zu entfernen.

Man braucht, die Flüssigkeit für die Abnahme des Schellacks durch die alkoholischen Mittel, der Flüssigkeit für die Abnahme des gewöhnlichen Lackes vom Inhalt des Azetons nicht zu ersetzen, der Essig und andere Lösungsmittel – können sie übertrocknen die Haut der Finger und sogar nach sich die Brandwunden abgeben.

  • Da das Ultraviolett die Oberfläche der Haut der Hände und die Haut, die an den Nägeln nah ist austrocknet, braucht man, den Abgang nach der Ausführung der Maniküre nicht zu vergessen. Damit die Hände gepflegt blieben, braucht man, die befeuchtende Creme und das Öl für Kutikula zu verwenden. Es wird auch die leichte Massage der Haut, die an der Oberfläche des Nagels nah ist nützlich sein – der Nebenfluss des Blutes wird eine zusätzliche Ernährung, die Wiederherstellung und die Festigung gewährleisten.
  • Es ist empfehlenswert, von Zeit zu Zeit den Nägeln zu gestatten, sich von beliebigen Deckungen zu erholen. Über welche würde wieder herstellende und festigende Eigenschaften das Gel-Lack nicht verfügen würde, Nagel muss die Platte den Sauerstoff für eine Ernährung bekommen. Gewöhnlich ist es auf die Wiederherstellung des Wasser-Fettgleichgewichts der Nägel nicht weniger als Woche erforderlich. Das beste Regime für die Nägel – zwei Zyklen der Maniküre, dann 20-25 Tage der Wiederherstellung.
  • Wenn man den Lack exfolieren vorzeitig, immer darin den Meister nach der Maniküre oder sich nicht zu beschuldigen braucht, wenn die Maniküre in den häuslichen Bedingungen gemacht ist. Trennung kann und den individuellen Besonderheiten des Organismus, der Avitaminose, der Anwendung einiger Arten der Medikamente, den Verstößen im hormonalen System bedingt sein.
  • Auch beeinflusst die Immunität die Frequenz der Ausführung der häuslichen Arbeiten – die Ernte, des Waschens, des Aufwaschens des Geschirrs. Der Wechsel der Temperaturen bringt zur periodischen Erweiterung und der Verengung Nagel die Platten, infolge sich wessen unter der Deckung die Mikrorisse bilden können, die zu nachfolgenden Ablösung führen.

Sich an diese unkomplizierten Regeln erinnernd kann man nicht daran bezweifeln, dass die Deckung die Besitzerin erfreuen wird wird schwächen wird Nagel die Platte beschädigen. Die gegebenen Räte für die Technologie des Auftragens des Gels-Lackes und des Abgangs der Nägel kommen für die Ausführung jeder Art der Maniküre – lunar, rückgängig, mit Strassами, mit der Folie und anderer heran.