Frauenmagazin » Handpflege » Wie die matte Maniküre das Gel-Lack in den häuslichen Bedingungen zu machen

Wie die matte Maniküre das Gel-Lack in den häuslichen Bedingungen zu machen

Wie eine matte Deckung Gel-Lack zu machen?
Um die matte Maniküre den Schellack zu machen ist es unverbindlich, sich in den Salon einzuschreiben – kann man mit dieser Prozedur leicht zurechtkommen und ist selbständig. Dazu ist es erforderlich:

  1. Die grundlegende Deckung
  2. Das Gel-Lack der gewählten Farbe
  3. Entfetter
  4. Das Mittel für die Entfernung der klebrigen Schicht
  5. UV oder LED die Lampe
  6. Der matte Topp für das Gel des Lackes.

Gerade die Nutzung des speziellen Topps lässt zu, die matten Nägel den Schellack zu machen. Es ist nützlich, wissen, dass es die Mittel mit Satin- vom Effekt gibt, die die leichte Mattheit gewährleisten – die Deckung spart den leichten Glanz auf, sowie mit Cord vom Effekt, heißt der samtig. Die zweite Variante macht Oberfläche ein wenig rauh durch Befühlen und gewährleistet die ideale matte Deckung.

Wie die matte Maniküre das Gel-Lack in den häuslichen Bedingungen zu machen

Wie den matten Topp auf das Gel-Lack aufzutragen?

Wie die matten Nägel das Gel-Lack zu machen? Aller ist ziemlich einfach, es wird die standardmäßige Technologie verwendet, die aus einigen Hauptetappen besteht:

  1. Nagel die Platte zu bearbeiten. Man muss den Nägeln die erwünschte Form und geben wenn man die Länge entfernen muss. Akkurat Kutikula zu entfernen, das Reinigen zu erfüllen, die Oberfläche polieren zu polieren.
  2. Die Nägel entfetten und auf sie die Basis aufzutragen, das Mittel nach der ganzen Oberfläche verteilt sich, von der Mitte bewegend. In UV der Lampe im Laufe von 2 Minuten, 30-60 Sekunden in LED der Lampe auszutrocknen.
  3. Konsequent 2 Schichten des farbigen Gels-Lackes aufzutragen, die Überschüsse vom Apfelsinenstäbchen entfernend und jeden von ihnen austrocknend.
  4. Die matte Deckung für das Gel des Lackes zu verwenden, das aufgetragen wird und wird auch, wie auch den standardmäßigen Topp (1 Minute in LED und 2 in UV der Lampe) getrocknet. Die klebrige Schicht vom speziellen Mittel zu entfernen.
  5. Auf die Haut das Öl für Kutikula aufzutragen ist eine abschließende Etappe der Ausführung der Maniküre.

Auf der matten Deckung werden die Glanzzeichnungen sehr interessant gesehen – für ihre Bildung wird das Gel-Lack der herankommenden Schattierung und der klassische Topp für den Glanz verwendet. Das Muster wird sofort nach dem Dörrkringel mattierend der Schicht aufgetragen, wird ausgetrocknet, wird mit dem Topp abgedeckt und wieder wird in der Lampe gefestigt. Am meisten als die spezielle feine Hand für das Design bequemer zu arbeiten.

Wie die matte Maniküre das Gel-Lack in den häuslichen Bedingungen zu machen

 

Wie das matte Gel-Lack abzudecken: Video

Der Prozess der Bildung der matten Maniküre ruft mit Hilfe des entsprechenden Topps die Schwierigkeiten nicht herbei, aber die nicht selten beginnenden Meister lassen die Fehler zu. Wir bieten an, Video über die matte Maniküre mit dem Gel-Lack anzuschauen, das helfen wird, die Hauptnuancen und die Feinheiten zu verstehen es ist des Prozesses, und zu machen die tadellose Deckung, die über den samtigen Effekt verfügt.

Andere Weisen der Bildung der matten Maniküre

Den matten Schellack in den häuslichen Bedingungen machen es kann und beim Fehlen des speziellen Topps. Dazu existieren etwas verschiedene Weisen:

  1. Nach dem Auftragen des Glanztopps, schleif- polieren zu verwenden (die optimale Variante – die Abriebwirkung 400*400).
  2. Die Maniküre vom Gel-Lack nach der klassischen Technologie zu erfüllen, die Prozedur vom Auftragen der Topdeckung beendet. Auf die nicht ausgetrocknete Schicht, Acryl- den Puder aufzutragen und die Oberfläche in der Lampe (die Zeit, zweimal zu vergrössern), der Hand auszutrocknen, die Reste des Puders um den Nagel zu entfernen.
  3. Es wird die standardmäßige Maniküre nach dem Schema die Basis-Farbe-Topp, alle Schichten erfüllt, der Letzte aufnehmend, werden sorgfältig ausgetrocknet. Die klebrige Schicht entfernt sich nicht – auf ihn dringt der matte Staub ein, und ihre Überschüsse entfernen sich von der Hand.

Der Rat! Die dunklen Schattierungen für die matte Maniküre ist bevorzugter nicht nur, weil sie gesehen werden vorteilhafter. Die rauhe Oberfläche leicht verdorben, deshalb verlieren die hellen Schattierungen die Schönheit schnell – es ist erforderlich, die Deckung ständig zu reinigen, anders wird es unordentlich aussehen.

Wie die matte Maniküre das Gel-Lack in den häuslichen Bedingungen zu machen

Wie die matte Maniküre abzunehmen?

Es ist wichtig, nicht nur davon zu wissen, wie den matten Topp auf das Gel-Lack aufzutragen, sondern auch wie es im Folgenden zu entfernen. Die Technologie ist traditionell:

  • Die Flüssigkeit für die Abnahme des Gels-Lackes auf die wattierten Servietten aufzutragen, zu Nagel der Platte zu verwenden und, mit Hilfe der Folie festzulegen. Durch 8-12 Minuten die Reste Pusher zu entfernen und, den Nagel zu polieren.
  • Die Oberfläche von der Nagelfeile oder dem Fräser zu bearbeiten.

Um die Prozedur zu beschleunigen, kann man die Topdeckung akkurat sägen, wonach die wattierten Tupfer zu verwenden. Nach der Standhaftigkeit und der Haltbarkeit ist der matte Topp der Glanzvariante identisch, deshalb mit seiner Entfernung entsteht der Schwierigkeiten nicht.

 Wie die matte Maniküre das Gel-Lack in den häuslichen Bedingungen zu machen

Wir hoffen, unsere Räte das, wie den matten Topp für das Gel-Lack Ihnen benutzen werden sind nützlich. Es ist sehr einfach, doch bleibt die Technologie unveränderlich. Die Hauptsache ist richtig, die qualitativen Mittel auszuwählen, die den standhaften und Dauerhaft- Effekt gewährleisten werden.

Zur Liste der Publikationen zurückzukehren