Frauenmagazin » Handpflege » Wie das Gel den Lack die lunare Maniküre zu machen: Video schrittweise für die Anfänger

Wie das Gel den Lack die lunare Maniküre zu machen: Video schrittweise für die Anfänger

Wie das Gel den Lack die lunare Maniküre zu machen: Video schrittweise für die Anfänger Sehr viele Mädchen vergöttern die schöne Maniküre und fleissig sorgen für die Nägel oder im Salon, oder selbständig die Häuser. Die Mode ist veränderlich und mit jeder Saison ändert sie sich. Gerade wird jetzt sehr stilvoll die lunare Maniküre angenommen. Das erste Mal über solche Art der Maniküre haben ziemlich lange her (etwa in 30 Jahren des vorigen Jahrhundertes) erkannt, wonach allen es günstig vergessen haben. Aber es hat es zum Leben berühmter Modeschöpfer Christian Dior zurückgegeben, der in der nächsten Vorführung neben fünf Jahren rückwärts verwendete.

Viele Mädchen interessieren sich nicht selten: wie die lunare Maniküre das Gel-Lack zu machen? Solche Schönheit auf den eigenen Nägeln unkompliziert, die Hauptsache zu schaffen, – die notwendigen Instrumente, einiges Wissen und die gute Phantasie zu haben.

Die populäre lunare Maniküre kann man sehr oft heute begegnen, da das derartige Design tatsächlich allem jetzt sehr vielfältig und interessant ist, aber die Bildung solcher Maniküre hat einige Nuancen.

Die dekorative Maniküre sieht originell und interessant, und bei den richtig ausgewählten Farben er aus, noch mehr attraktiv zu werden. Wenn Sie die rote Grundlage auferlegt haben, so wird sie mit weiß oder golden Loch elegant gesehen werden, wird silbern Gut mit der weißen oder schwarzen Grundlage sehr gut kombiniert.

Um den lunaren Stil zu ergänzen, kann man die zusätzlichen Elemente – auf der Grenze der Grundlage und Löcher ausnutzen, Strasssteine aufzukleben. Loch aufmachen es kann von verschiedenen Formen, aber besonders annehmbar trifft sich der Halbkreis oder das Oval, das Dreieck manchmal.

Lesen Sie auch: der Lunare Schellack in den häuslichen Bedingungen

Um die Form Löcher ideal zu erfüllen, kann man auf verschiedene Weise ausnutzen: die Schablone, den kleinen Pinsel oder die gewöhnliche Folie. Während der Ausführung des Wichtigsten des Elementes, man muss sehr aufmerksam und akkurat sein, damit jede Bewegung deutlich und schön war, dann werden Sie eine Besitzerin der bezaubernden Maniküre.

Um die lunare Maniküre vom Gel-Lack mit Hilfe der Schablone zu erfüllen, muss man vorbereiten:

  • Der kosmetische Satz für die Maniküre;
  • Die Basis unter das Gel-Lack;
  • Entfetten das Mittel;
  • Die kontrastreichen Gele-Lacke;
  • Die Schablonen (es ist selbstgemacht oder gekauft möglich);
  • Das Fixiermittel;
  • Die ultraviolette Lampe.

Weiter werden Sie sich mit der Instruktion über die Bildung der gewöhnlichen lunaren Maniküre bekannt machen:

  1. Das warme Bad vorzubereiten, wo das Meersalz, das Gras oder das ätherische Öl unbedingt verwendet werden soll. Gerade diese Prozedur wird dämpfen die Haut der Hände und Kutikula helfen.
  2. Akkurat mit Nagel der Platten Kutikula zu verschieben und, sie zu entfernen. Vom Instrument die erwünschte Form für nachfolgend die Socken zu geben.
  3. Sorgfältig durch die Nägel Entfetten mit dem Mittel für die beste Kupplung des Gels-Lackes mit Nagel von der Platte spazieren zu gehen.
  4. Von erstem die grundlegende Deckung und sofort aufzutragen, es in der ultravioletten Lampe auszutrocknen.
  5. Nach dem ersten Dörrkringel muss man die grundlegende Deckung mit zwei Schichten des Gels-Lackes abdecken und, unter der Lampe neben den zwei Minuten trocknen.
  6. Vorsichtig es, auch als ebener möglich ist, die Schablone kleben, wonach die kontrastreiche Schattierung aufzutragen.
  7. Die aufgeklebten Elemente zu entfernen, wonach die Hände wieder zu legen unter die Lampe getrocknet zu werden.
  8. Die Maniküre vom Auftragen des Fixiermittels zu beenden und, den letzten Dörrkringel der eleganten Maniküre zu verwirklichen.

Jetzt können Sie in der Erfüllung der Maniküre und zu Hause trainieren, da weiter Sie lernen, ein Design der Nägel mit Hilfe der farbigen Folie zu machen. Dieser Stil wird für die Partys und die Feiertage herankommen. Also, dazu werden sich uns solche Instrumente benötigen:

  • Die Nagelfeile und klein Maniküre Schere;
  • Die Grundlage unter den Lack, das Gel-Lack der Lieblingsfarbe, das Fixiermittel;
  • Die Folie;
  • Der Leim für die Folie;
  • Die wattierten Stäbchen;
  • Die ultraviolette Lampe für den Dörrkringel der Maniküre.

Lesen Sie auch: Wie das Gel den Lack die Spiegelmaniküre zu machen

Die ausführliche Instruktion für die Bildung der festlichen Maniküre mit der Folie in den häuslichen Bedingungen:

  1. Wie das Gel den Lack die lunare Maniküre zu machen: Video schrittweise für die Anfänger Vor allen Dingen führen wir die gewöhnliche kosmetische Maniküre durch, wir ebnen die Form, wir entfernen Kutikula., Damit das Gel-Lack mit Nagel von der Platte besser zusammengehakt wurde, wäre es wünschenswert ein bisschen, von ihrer Nagelfeile zu schleifen.
  2. Wir tragen die Basis auf und ist sie unter der ultravioletten Lampe im Laufe von einigen Sekunden sofort ausgetrocknet.
  3. Wir decken die Basis mit dem Gel-Lack, ein oder mehreren Schichten ab. Die Hauptsache, jede nachfolgende Schicht fordert den obligatorischen Dörrkringel unter der Lampe neben den zwei Minuten.
  4. Bei der Gründung des Nagels mit Hilfe des feinen kleinen Pinsels ist der Leim für die Folie aufgetragen. Aller muss man auf jedem Finger identisch sein, damit wurde alles gleichmäßig und schön erhalten.
  5. Auf die eingeschmierte Oberfläche ist die matte Seite die Folie und recht gut ausgleichen sie geklebt. Durch den kurzen Zeitraum, der Leim wird auch der heftigen Bewegung trocken, wir entfernen alle überflüssigen Reste der Folie.
  6. Wir decken mit dem Fixiermittel ab und ist aller unter der Lampe zum Schluss ausgetrocknet. Die schöne glänzende Maniküre ist fertig.

Die letzte Weise die lunare Maniküre zu machen – den kleinen Pinsel auszunutzen, werden dazu gefordert werden:

  • Gut Maniküre der Satz;
  • Der feine kleine Pinsel, für die Bildung der ebenen Zeichnung;
  • Entfetten das Mittel;
  • Die Gele-Lacke zwei kontrastreicher Schattierungen;
  • Die grundlegende Deckung, sowie das Fixiermittel;
  • Der Nagellackentferner;
  • Die ultraviolette Lampe.

Das Prinzip der Bildung der lunaren Maniküre mit Hilfe des kleinen Pinsels solcher:

  1. Wir schaffen die schöne Form des Nagels, wir polieren es und ist Kutikula entfernt.
  2. Wir gehen nach den Nägeln, Entfetten vom Mittel, für die gute Befestigung des Lackes.
  3. Wir tragen die grundlegende Grundlage und trocken sie in UV der Lampe auf.
  4. Wir decken über der Grundlage mit dem Gel-Lack die notwendige Zahl Male ab, jede Schicht unter der Lampe eben auf zwei Minuten ständig austrocknend.
  5. Jetzt nehmen wir den feinen kleinen Pinsel und ohne Hast, akkurat und ist Löcher bei der Gründung des Nagels den kontrastreiche Lack schön herausgeführt. Wir bemühen uns, identisch Zeichnungen auf allen Nägeln zu bekommen.
  6. Zum Schluss decken wir die Schönheit mit dem Fixiermittel ab und sendet die Griffe unter die Lampe ab.
  7. Die elegante Maniküre ist fertig.

Lesen Sie auch: die Behandlung der Niednägel auf der Finger

Unsere Empfehlungen gelesen, können Sie eine beliebige Weise für den Schmuck Ihrer Hände tapfer verwenden.