Frauenmagazin » Handpflege » Die Geometrie auf den Nägeln vom Gel-Lack

Die Geometrie auf den Nägeln vom Gel-Lack

Die Geometrie auf den Nägeln vom Gel-Lack

Die Hände der Frau ist ihre zweite Person, deshalb es ist äußerst wichtig aufmerksam, auf den Zustand der Maniküre zu folgen. Jetzt existiert eine Menge der vielfältigen Mittel des Abgangs der Hände. Eine der modischen en Arten ist ein geometrisches Design der Nägel.

Geometrisch nejl-art

Geometrisch nejl-art, oder wie es nennen, ist die Geometrie der Nägel eine Technik des Auftragens auf die Nägel der geometrischen Formen. Auf den Nägeln der Figur zeichnen es kann nach Inspiration, nur mit der Phantasie ausgerüstet geworden, und kann man für dieses Ziel die speziellen Instrumente verwenden.

Solcher originelle Schmuck der Nägel bleibt nicht bemerkt Umgebung nicht.

Die Weisen des Zeichnens

Die Figuren auf den Nägeln zeichnen es kann manuell, den kleinen Pinsel verwendend. Die Darstellung der unkomplizierten Muster entsteht vom feinen kleinen Pinsel. Auch kann man anstelle des kleinen Pinsels den Zahnstocher verwenden. Solche Methode des Auftragens der geometrischen Zeichnung fordert vom Vollzieher einiger Fertigkeiten.

Wenn Sie entschieden haben, dass Sie eine geometrische Maniküre selbständig machen werden, so müssen Sie die gute Uf-Lampe und die feine Hand mit dem langen Strich kaufen.

Es ist wichtig, "die feste Hand" und die Überzeugung zu haben, und sie wird mit der Praxis erworben. Deshalb versuchen Sie und vervollkommnen Sie die Meisterschaft. Von Mal zu Mal wird werden sich aller besser und besser ergeben.

Um solches Muster zu schaffen, es sind die Lacke verschiedener Farben und das farblose Fixiermittel nötig. Zuerst werden die Nägel mit einem Ton abgedeckt. Danach über seiner werden die vielfältigen Figuren aufgetragen. Man kann von der Aufzucht nur der Kontur beschränkt werden, und man kann sie färben.

Wenn die Zeichnung vollständig aufgetragen ist, muss man den Nagel mit dem Fixiermittel abdecken.

Wie geometrisch nejl-ap zu machen: Sie sehen im gegebenen Video.

Die Streifen

Es ist die am meisten einfache Art des Auftragens der Zeichnung auf die Nägel. Er wird auf folgende Weise erfüllt. Die Nägel werden mit dem hellen Lack abgedeckt. Sein volles Austrocknen erwartet, werden auf den Nagel die Streifen aufgeklebt. Weiter tragen wir den Lack anderer Farbe auf. Nach wir nehmen die Streifen ab. Wenn Sie auf die Nägel noch andere Figuren auftragen wollen, so müssen Sie diese Manipulation noch einmal machen.

Wenn die Zeichnung aufgetragen ist, werden die Nägel mit dem Fixiermittel abgedeckt.

Das Klebeband

Es ist die bequemere und schnelle Weise der Bildung der geometrischen Zeichnung. Dazu muss man irgendwelche geometrische Formen ausschneiden, die Nägel lackieren, austrocknen, nach, die Papierfiguren oberhalb aufzukleben und den Lack anderer Farbe aufzutragen., Nachdem der Lack in der Lampe vertrocknen wird, ist nötig es sie zu entfernen. Im Endeffekt bekommen wir unbemalt die Grundstücke auf den Nägeln in Form von den vielfältigen Figuren.

Punkte

Punkte ist ein kleiner Pinsel, der aus gemacht ist warf mit der Spitze in Form von der Kugel. Sie verwenden für das Zeichnen auf den Nägeln der Kreise und der Punkte. Die Weise der Anwendung dieser Hand sehr einfach: eintauchen sie in die kleine Büchse mit dem Lack, dann drücken wir die Spitze an den Nagel.

Diese Technik benutzt die große Popularität jetzt.

Die dekorativen Elemente

In der Regel, es ist die Streifen, die der silbernen und goldenen Farbe vorkommen und haben die klebrige Gründung. Für die Bildung auf den Nägeln der geometrischen Darstellung muss man das Gel-Lack auftragen, es unter der Lampe austrocknen, die Streifen kleben (zum Beispiel, nach der Diagonale), den Lack anderer Farbe auf die sich bildenden Segmente aufzutragen. Weiter kann man die Streifen oder abgeben abnehmen, die Enden beschnitten. Die abschließende Etappe - auf Nagel die Platte das Fixiermittel aufzutragen.

Die Schablone oder die Stanze

Hier ist das Hauptinstrument eine Schablone, auf die die vielfältigen geometrischen Zeichnungen schon aufgetragen sind. Es muss man und drücken zu Nagel der Platte mit Hilfe der eigentümlichen Stanze lackieren. Diese Weise lässt zu, das komplizierte Design auf den Nägeln für ein Paar Minuten zu schaffen.

Der schrittweise Algorithmus

Die Etappe 1:

Die grundlegende Maniküre - die hygienische Bearbeitung der Hände, das Polieren und das Entfetten Nagel der Platten.

Die Etappe 2:

Wir decken den Nagel mit dem besonderen Mittel - die Grundlage unter das Gel-Lack ab. Nach polymerisieren unter der speziellen Lampe ca. eine Minute.

Die Etappe 3:

Wir decken Nagel die Platte mit dem farbigen Gel-Lack ab und es ist der offene Zipfel des Nagels recht gut versiegelt. Nach dem Auftragen der nächsten Schicht folgt die Prozedur der Polyrisation nicht weniger als 2 Minuten.

Wenn Sie wollen, dass die Farbe des Lackes gesättigter wird, so muss man allen die Manipulation noch einmal wiederholen.

Die Etappe 4:

Wir gehen zum Zeichnen der geometrischen Formen über. In jenen Zonen Nagel die Platten, wo sich die Zeichnungen, zeichnen die Linien mit Hilfe des schwarzen Lackes verbinden. Wir bekommen die modische Weise.

Die Etappe 5:

Die erfüllte Zeichnung decken wir mit dem Fixiermittel und polymerisieren unter der Lampe 3 Minuten ab.

Die Maniküre im geometrischen Stil ist erfüllt.

Die modischen Räte

Das letzte Jahr auf den europäischen Podien unter gotisch dunkel, scharlachrot, metallisch und nichtmilitärisch der Maniküren prangt geometrisch nejl-art.

Die populärsten Strömungen in dieser Kunst ist ein Feldrock und seine Ableitungen, "lunar" und "marmor-" nejl-art, sowie den Stil "negative space". Aber der Führer unter ihnen zwei letzten Jahre - geometrisch nejl-art.

Die deutlichen geometrischen Formen Zimmer der lyrischen Blumenmotive verwenden die Designer für die modischen Vorführungen.

Obwohl die Mehrheit gebrandmarkt der Designer den modischen Streifen bevorzugen, können Sie ohne Befürchtungen auf den Nägeln die vielfältigen geometrischen Formen darstellen: die Punkte, die geraden und gebrochenen Linien, die Rhomben, die Kreise, die Dreiecke und andere.

Im vorigen Jahr haben die Fachkräfte auf dem Gebiet nejl-arta etwas interessanter Lösungen entwickelt, die Geometrie mit anderen populär Stilistik der Maniküre, solchen, wie "die lunare" Technik, "negative space," matt und dem Sandrelief kombinierend. Jetzt koordinieren die Mode nicht "Naphthalin" die Schablonen und die isolierten Gestalten, und Fantasie und die Tapferkeit der Ideen.

Die modischen Erfindungen der Designer, die auf den Podien verwirklicht sind, nicht sind für die Erfüllung im alltäglichen Leben immer brauchbar. Zum Glück geometrisch nejl-art - die Ausnahme von dieser Regel. Die Hauptsache in dieser Sache - wird, die Maniküre von allen geometrischen Ihnen bekannten Formen nicht zu überlasten, anders das Design geschmacklos und altmodisch aussehen. Deshalb bei der Auswahl der Zeichnung richten Sie sich nach dem Prinzip "einer Figur", das heißt stören Sie die Kreise mit den Dreiecken und den Quadraten nicht.

Die populäre Tendenz in diesem Jahr - die Maniküre à la Domino. Es kann man im Salon der Schönheit erfüllen oder ist selbständig. Dazu ist es notwendig:

  • Nagel die Platte mit dem Lack der weißen Farbe abzudecken, es wäre den Matten wünschenswert;
  • Vom schwarzen Lack etwas Punkte zu zeichnen, damit es dem Domino ähnlich war;
  • Das Fixiermittel aufzutragen.

Die wirkungsvolle Zeichnung ist fertig.

Das Design "die Schneeflocke" - noch eine originelle Art der geometrischen Zeichnung. Es ist Hier wichtig, dass die Schneeflocken identisch auf jedem Nagel sind.

Es benutzt die große Popularität die Technik "die Abstraktion". Sie wird kompliziertest in der Erfüllung angenommen. Um das Muster darzustellen, muss man hell Lack auf die Oberfläche Nagel die Platten die Grundlage unter die Zeichnung auftragen. Oberhalb die Punkte verschiedenen Umfanges zu zeichnen und, sie untereinander zu verbinden. In der Vollendung, den Nagel mit dem Fixiermittel abzudecken.

Die Technik "die Geometrische Unordnung". Hier ist Hauptaufnahme das Zeichnen der geometrischen Formen oberhalb einander. Man kann verschiedene Figuren oder identisch, aber verschiedener Umfänge kombinieren. Im Allgemeinen, lassen Sie die Phantasien aus.

Die Technik "die Ethnischen Zeichnungen". Verwenden Sie beliebige Figuren, erinnernd das Ornament auf den Volksanzügen.

Die Technik "das Mosaik". Für die Ausführung der Maniküre in diesem Stil muss man Nagel die Platte mit dem Eintonnenlack abdecken, darauf willkürliche "Zonen" aufzeichnen und, sie in die kontrastreiche Farbe ausmalen.

Die Technik "das Schach". Wirkungsvoll und unkompliziert in der Erfüllung das Design nejl-arta. Zuerst wird der Nagel mit der weißen Farbe abgedeckt. Später werden vom schwarzen Lack die senkrechten und horizontalen Streifen gezeichnet, werden Rohöle in "der Schachordnung" gefärbt. Für diese Technik kann man andere Farbenkombinationen verwenden.

Für das Zeichnen der geometrischen Formen verwenden Sie die Lacke mit der hohen Dichte, damit die Notwendigkeit nicht war, etwas Schichten und diesem aufzutragen, den allgemeinen Blick der Maniküre zu verzerren. Es ist besser, die kontrastreichen Schattierungen der Gele-Lacke zu verwenden, weil die "nahen" Farben den erwünschten Effekt nicht geben werden.

Wenn Ihr kleiner Pinsel für das Zeichnen der Figuren viel zu breit ist, so kann man sie bis zu dem Ihnen nötigen Umfang beschneiden.

Wenn für nejl-arta Sie das viel zu komplizierte Design gewählt haben, das aus der Menge verschiedener Formen besteht, so ist beraten, mit der Zeichnung nicht alle Nägel auf der Hand abzudecken. Die viel zu gekünstelte Zeichnung kann die Maniküre optisch "beschweren".

Wenn Sie selbständig zum ersten Mal entschieden haben, die geometrischen Zeichnungen aufzutragen, so braucht man, auf dem Papier zuerst zu üben. Die Hauptsache, aufmerksam zu sein und der Phantasie auszulassen.