Frauenmagazin » Handpflege » Das Design des weinroten Gels-Lackes (39 Fotos): die Maniküre der Nägel der Farbe Bordeaux und die Kombination mit Pailletten

Das Design des weinroten Gels-Lackes (39 Fotos): die Maniküre der Nägel der Farbe Bordeaux und die Kombination mit Pailletten

Das Design des weinroten Gels-Lackes (39 Fotos): die Maniküre der Nägel der Farbe Bordeaux und die Kombination mit Pailletten

Das weinrote Gel-Lack verfügt reich den saturierten Schattierungen und ausgezeichnet ergänzt die Weise der Frau. Diese Schattierung ist es kompliziert, alltäglich zu nennen, jedoch wird sogar in der strengen geschäftlichen Weise Bordeaux passend gesehen. Das Design der Maniküre mit einer der aktuellsten Schattierungen des Roten kann von verschiedener sein: von der klassischen Eintonnenglanzdeckung bis zu kompliziert mit den dekorativen Elementen oder den zusätzlichen Farben.

Die komplizierte Farbe verpflichtet zur qualitativen Maniküre und der akkuraten Form der Nägel.

Dabei spielt die Länge der Platte der großen Rolle nicht: weinrot wird auf den langen Nägeln und die Kurzen gut gesehen. Man braucht, wegen zu haben, dass das klassische zurückhaltende Gel-Lack gerade auf den kurzen Ringelblume gut gesehen wird, der Frau zulassend, würdig und auf dem geschäftlichen Treffen, und auf der Party oder im Restaurant auszusehen.

Die Variante des weinroten Designs - in folgendem Video.

Die Besonderheiten

Unter den Besonderheiten des weinroten Gels-Lackes für die Nägel kann man etwas Punkte wählen:

  • Die saturierte tiefe Farbe fordert die ideale Maniküre ohne Kutikula, Risse und der übrigen Unvollkommenheiten. Jeder von ihnen "wird» auffallen.
  • Mit dem Pigment zu arbeiten es zeigt sich komplizierter: er fordert die idealen Linien erträgt die Verbesserungen nicht. Der Meister, der das Gel-Lack der weinroten Schattierung arbeitet, soll über die Genauigkeit und die Aufmerksamkeit verfügen.
  • Der Weinrote wird nach den Schattierungen von hell bis zu dunkel unterschieden, es ist des Schwarzen praktisch.
  • Die Schattierungen Bordeaux kann man untereinander in der einheitlichen Konzeption der Maniküre kombinieren.
  • Damit die ähnliche Maniküre den Aufrufenden nicht aussah, braucht man, die kurzen Ringelblume der rechteckigen Form oder lang, aber gerundet oder spitz zu bevorzugen.
  • Ins Eintonnendesign Abwechslung zu bringen es werden die Kombinationen mit 1-2 anderen Schattierungen, zum Beispiel, golden helfen.
  • Die saturierte Schattierung fordert die termingemäße Erneuerung der Maniküre – es zu tragen es ist nicht mehr als 2 Wochen empfehlenswert, anders werden die weiblichen Hände weniger ordentlich wegen der nachwachsenden Ringelblume.

Die weinrote Farbe kann man neben klassisch rot und beige stellen.

Er ist beim richtigen Auftragen und dem Tragen, bei der zurückhaltenden Form des Nagels und in seiner Kombination mit der Weise der Frau insgesamt universell. Die Farbe ist davon einzigartig, was mit anderen grundlegenden Schattierungen kombiniert wird und harmonisch wird mit ähnlichen roten Tönen gesehen. Ein einziges Minus dieser Farbe ist, was es, es aufzutragen streng nach der Kontur des Nagels ist nötig, für die Grenzen nicht kommend, da sogar die geringste Verbesserung, wie der schmutzige Fleck hier sichtbar ist.

Das Design

  • Die weinrote französische Maniküre wird mit den kurzen Ringelblume der rechteckigen Form und der Platte der mittleren Länge kombiniert unter der Bedingung, dass wesentlich uniotic die Farbe wird. Wenn man die Nägel lang, das durchsichtige Gel-Lack in der Grundlage, und die Spitzen verwenden kann, vom Weinroten zu bearbeiten: klassisch glänzend, matt und sogar mit Pailletten. Das interessante Design meint die Nutzung der saturierten Schattierung in der Kombination mit dem Gold.

Weinrot wie die Grundlage des Feldrockes – die schöne Idee des Designs auf den kurzen Nägeln. Die zweite Schattierung kann hell sein oder dunkel – hier gibt es keine Regeln, es arbeitet nur die Phantasie des Meisters.

  • Der lunare Typ des Designs wurde eine neue Klassik und hat eine Menge der Verehrerinnen. Solche Maniküre besteht aus 2 Schattierungen, zum Beispiel, wesentlich weinrot und goldig oder beige für Brunnen gewöhnlich. Löcher können der traditionellen ovalen Form oder dreieckig, ausgedehnt sein. Ins Design Abwechslung zu bringen es werden die feinen dekorativen Bande, Strasssteine, der Glasperle helfen.
  • Wenn glänzend Steine zur weinroten Schattierung zu ergänzen, kann man die prächtige Kombination bekommen. Dabei darf man nicht übertreiben und kleben die Pseudobrillanten auf jeden Nagel – werden von zwei, Maximum, drei Fingern Sie beschränkt.
  • Der Matte. Die weinrote Farbe kann des Glanzglanzes vollständig entzogen sein und, die samtige Textur haben. Solche Maniküre wird für den streng Bürostil passend sein fordert den zusätzlichen Dekor nicht. Um ins Design Abwechslung zu bringen, kann man die matte Schattierung und den Glanz im einheitlichen Design, zum Beispiel, kombinieren, zwei Nägel auf den namenlosen und mittleren Fingern mit mattem Bordeaux, auf übrig abzudecken, den Glanz aufzuerlegen.
  • Der Gradient. Das Design mit der rötlichen Schattierung kann instationär von weinrot zu schwarz, grün, beige, weiß, rosa und sogar gelb sein. Die Auswahl der übrigen Schattierungen hängt von der Präferenz der Frau und ihrer Tapferkeit ab, da das Design "der Gradient" einstellig gefegt sein wird.
  • Die Vermischung des Dekors. In einem Design der Maniküre kann etwas Techniker kombiniert werden. Zum Beispiel, eines-zwei Fingers kann man à la lunare Maniküre, noch einen – à la Marmor (mit der weißen, silbernen oder goldigen Farbe) aufmachen. Oder den Feldrock, Strasssteine zu kombinieren. Aktuell wird die Geometrie auf einem Finger, das Gold – auf anderem.
  • Die Geometrie. Dieser Trend ist in dieser Saison besonders aktuell, obwohl Ende vergangenen Jahres zum ersten Mal erschienen ist. Weinrot kann mit der Geometrie im nejl-Design, zum Beispiel, die Betonung kombiniert werden man kann auf den namenlosen, hinweisenden Fingern machen, dorthin die Zeichnung sig-sag, das Quadrat, das Rechteck auf der durchsichtigen Grundlage ergänzt.

Die Ideen des Designs der Maniküre mit der weinroten Farbe sind so vielfältig, dass zulassen, ganze Meisterwerke, einschließlich zurückgehalten und herankommend auf jeden Tag zu schaffen.

Man kann diese Schattierung für wesentlich wählen oder, es mit anderen kombinieren, es für die Erledigung jeder Nagel oder einiger Abgesonderter wählen. Weinrot kann man die Zeichnungen schaffen oder, Feldrock zu machen, es ist dabei unbedeutend, es wird die Farbe glänzend, matt, perlig oder mit Pailletten.

Die Kombinationen

Weinrot harmoniert tatsächlich mit der ganzen Palette gut, aber die erfolgreichsten Kombinationen sind:

  • Der Schwarze;
  • Der Goldene;
  • Der Gelbe;
  • Die Weiße;
  • Der Violette;
  • Der Graue;
  • Die Kombination mit Pailletten;
  • Der Durchsichtige;
  • Beige und jede uniotic.

Die Länge und die Form der Nägel

Von diesem Parameter hängt ab, wie das Pigment auf den weiblichen Griffen gesehen werden wird. Die Meister beraten, die natürliche Form Nagel die Platten (sie entsteht nach der Form des Fingers) für die kurzen Nägel und die mittlere Länge zu wählen. Der besonders harmonisch Weinrote wird auf der akkuraten, kleinen Länge gesehen. Die Form kann streng rechteckig ohne geäusserte Rundungen dabei sein.

Die ideale Kombination weinrot und der rechteckigen kurzen Nägel ist ein täglicher Stil, das Format für das Büro oder den geschäftlichen Stil des Lebens, auch für den Feiertag und die Feier. Die saturierte Schattierung wird nicht auffallen und zu befremden der zurückhaltenden Kollegen hingegen die ähnliche Maniküre wird die Achtung Umgebung herbeirufen.

Bei der mittleren Länge der Nägel des Meisters empfehlen, den Nägeln die selbe rechteckige Form zu geben oder, mit natürlich zu bleiben.

Die Fachkräfte beraten, die Maniküre den Feldrock, lunar zu wählen, auf dem interessanten Design zu akzentuieren (die Kombination der Farben, der Texturen, die Nutzung des dekorativen Bands, geometrisch die Zeichnung) und von der Seite die Eintonnendeckung umzugehen.

Die langen Nägel sind verpflichtet, die in den idealen Proportionen ertragene Form zu haben. Gut wird Bordeaux auf gerundet die scharfen Ringelblume gesehen – die Finger sehen aus ist länger und ist feiner, ungeachtet der dunklen Schattierung des Gels-Lackes.

Die Marken

Die aristokratische weinrote Schattierung ist in der Handelsmarke Beauty Choice "die Königliche Stimmung" vorgestellt, dabei unterscheiden sich des Tones einer Farbe im Lineal der Marke voneinander: Granatapfel, dunkel-weinrot, mit dem magischen roten Ton. In TNL kann man weinrot mit Pailletten oder diese Schattierung mit der Perlenebbe finden. Im Satz PATRISA NAIL ist "die Edelsteine" das Gel-Lack "Katzenauge" mit perlig Überlauf, den ähnlichen Effekt kann man und bei TNL aufsuchen.

Das klassische weinrote Gel-Lack trifft sich in den Paletten Masura, CosmoLac, Shellac CND, Kodi Professional, Bluesky und anderer.

Die Ideen der Maniküre

Für die Grundlage nehmen Sie saturiert weinrot mit dem Glanzglanz: verteilen Sie den Lack auf allen Ringelblume von der gleichmäßigen Deckung, außer einigen Fingern. Sie werden das ausgezeichnete Design haben, und für die Bildung der Zeichnung ist es nötig, schneeweiß die Grundlage von der dichten gleichartigen Deckung des Gels-Lackes zu schaffen. Auf dem weißen Hintergrund kann man die Muster oder die Blumen von der feinen Hand der goldigen Farbe zeichnen.

Die interessante Idee – die Kombination weinrot mit zart rosa (es wird jede Schattierung nackt herankommen). Tragen Sie die klassische Eintonnendeckung auf alle Finger auf, außer mittler und namenlos – sie decken Sie mit der hellen Schattierung des Gels-Lackes in 2 Schichten ab., Nachdem die Deckung vertrocknen wird, zeichnen Sie von der kontrastreichen Farbe (schwarz, weinrot, grau) die geometrische Zeichnung.

Eine originelle Idee wird die Nutzung der weinroten Farbe in der Zeichnung auf den Nägeln.

Decken Sie die Platten mit dem durchsichtigen oder hellen Gel-Lack ab, auf der Stirnseite jedes Nagels stellen Sie Kirsche oder die Süßkirsche der saturierten weinroten Schattierung dar. Um der Frucht Natürlichkeit zu geben, vergessen Sie nicht, die Beeren von der Kontur aufzumachen und, fein Zweige zu ergänzen.

Der ungewöhnliche Gradient meint den Übergang vom durchsichtigen Gel zu saturiert weinrot, kombinieren Sie das Design mit gelb – diese Schattierung verfügen Sie in der Mitte des Nagels und wählen Sie die nicht standardmässige Deckung mit Pailletten.

Die Räte

  • Vor dem Auftragen des Pigmentes sorgen Sie für die qualitative Basis ohne abgehackt, Rille und der Risse, da die weinrote Farbe die ideale glatte Grundlage fordert, anders werden alle Mängel auf der Oberfläche der Platte widergespiegelt werden;
  • Es ist gut, wenn der Nagel nach der speziellen Technologie der Wiederherstellung der Form aufgemacht sein wird: bitten Sie den Meister, anatomisch die richtige Form Nagel die Platten zu schaffen, den kleinen Höcker auf der Oberfläche zu bilden und, die Zone neben den Walzen zu korrigieren;
  • Unbedingt festigen Sie das Gel-Lack von der Topdeckung, die den Glanzglanz der Oberfläche des Nagels und die gleichmäßige Textur geben wird;
  • Erneuern Sie die weinrote Maniküre vom Gel-Lack nicht später, als durch 2 Wochen des Tragens. Die nachwachsenden Wurzeln sehen unordentlich aus, in der Kombination mit solchem gesättigt mit der Schattierung fallen sie noch grösser auf;
  • Es ist unverbindlich, das Design der Maniküre in einem Ton zu machen, auf einigen Nägeln kann man die Muster zeichnen oder, das dekorative Band, Strasssteine, die Steine nach dem Typ der Perlen verwenden. Weinrot wird mit dem ganzen Dekor gut kombiniert und besonders prächtig wird mit dem Gold gesehen;
  • Die mit dem weinroten Gel-Lack abgedeckten Nägel brauchen den zusätzlichen Abgang nicht, aber wir empfehlen wird über Kutikula und täglich sorgen, sie zu befeuchten.