Frauenmagazin » Handpflege » Das Korallengel-Lack

Das Korallengel-Lack

Das Korallengel-Lack

Die Mädchen, nicht gleichgültig zum eigenen Aussehen, dem Zustand der Kleidung, der Frisur und des Make-Ups, unbedingt, werden die Griffe nicht unberücksichtigt lassen, die gepflegt immer sein sollen, weiblich und attraktiv aussehen.

Ein idealer Helfer der Modedamen in der Bildung der stilvollen Weise mit der eleganten Maniküre wird das Korallengel-Lack - die Verkörperung des Stils, der Unmittelbarkeit und der Einmaligkeit. Die vorliegende Farbe erscheint aus der Mode niemals, die jungen Mädchen und die reifen Fräulein bevorzugen gerade es meistens.

Die Idee Koralle der Maniküre - in folgendem Video.

Die Besonderheiten und die Vorteile

Das Erscheinen der Korallenschattierung wurde möglich dank der erfolgreichen Vereinigung zusammen der rosa und orangen Farbe. In der Natur die Besitzer solcher Farbe sind die Korallen, dank wem die Schattierung und solchen originellen Titel bekommen hat.

Korallen- hat eine Menge der Plusse, unter denen die große Vielfältigkeit der Schattierungen, was zulässt, eigenartig und sehr schön Entwürfe der Maniküre zu schaffen. Außer ihm:

  1. Die gesättigte Sommerfarbe erfrischt eine beliebige Kleidung und hebt die Stimmung, die ersten Stellungen in der Liste der weiblichsten und modischen Schattierungen besetzend.
  2. Kommt wie den gebräunten Mädchen, als auch den Besitzerinnen hell und sogar der blassen Haut heran.
  3. Korallen- wird durch sich die Ringelblume jeden schmücken sind lang. Sogar wird auf kurz Nagel der Platte er gesehen werden es ist vorteilhaft.
  4. Die kräftige Schattierung ist für die Nutzung jung Nymphen und den Frauen des mehr reifen Alters ideal. Wird von sich das Aussehen der Mädchen eines beliebigen Status nicht beschädigen.
  5. Die Maniküre der Korallenfarbe nennen sommer-, da er genug auffallend und tief. Jedoch man wenn diese sonnige Farbe auf die Ringelblume zur kalten Zeit - warum auftragen will und gibt es, die Stilisten, seinerseits empfehlen dringend, die mutlose Wintergarderobe von den hellen Betonungen zu verdünnen, zu denen die Korallenfarbe gehört.
  6. Die Maniküre der Farbe wird "die Koralle" die alltägliche Weise sehr gut beleben und wird den Festlichen ergänzen. Darin so ist viel es Zauber und Feinheit, dass einige Bräute auf solches Gel-Lack sogar in den wichtigsten Tag des Lebens nicht verzichten können. Solche Details im Duett mit den scharlachroten Rosen gelten für die Erscheinungsform des ausnehmenden Geschmacks.

Die Farbenkombinationen

Ungeachtet dessen, was die Korallenfarbe an und für sich sehr kräftig und hell und, scheinen würde, braucht die zusätzlichen Betonungen nicht, er wird mit anderen Farben und den Schattierungen sehr leicht kombiniert, noch mehr ausdrucksvoll werdend. Die besonders interessanten Varianten ergeben sich gerade in der Maniküre. Zum Beispiel, gewinnsicher wird die Schwarz-Weißklassik mit Imprägnierung der Korallennoten angenommen. Den schöpferischen Personen wird die sonnige Kombination korallen- mit allen Schattierungen des Gelben passen.

Damit die Tiefe der Korallenfarbe ausdrucksvoller wurde, kann man versuchen, in die Maniküre ein wenig des Grauen zu ergänzen.

Für die feierliche Veranstaltung anstelle seiner braucht man, den silbernen Lack auszunutzen. Den Liebhabern der Feinheit und Unauffälligkeit werden die Ringelblume unbedingt gefallen, die das beschewo-Korallenmuster geschmückt sind.

Jemandem kann die Kombination der Koralle und der grünen Farbe den Aufrufenden und sogar voll schlechten Geschmack erscheinen. Jedoch wird die ähnliche Lösung die neuen Farben in der Weise ergänzen, wird es schmücken und wird aus der grauen Masse wählen. Das Tröpfchen des Goldes wird der Maniküre die Note des Feiertages und der Feierlichkeit geben. Auch werden interessant die violetten Einschübe.

Elegant werden die Korallenringelblume mit blau und sogar von der blauen Farbe gesehen. Solchen wahnsinnig für jemanden wird das Experiment die Zwiebel für die lustige Party erfolgreich ergänzen.

Die besten Ideen

Die Korallenfarbe – die ideale Variante für eine beliebige Weise, der Zeit des Tages und der Saison. Mit seiner Hilfe kann man am meisten unglaublich Entwürfe der Maniküre schaffen:

Die Klassik

Die sentimentale Schattierung wird eine schöne Grundlage für die französische oder lunare Maniküre in der Kombination mit der weißen Farbe. Außer ihm, er ist für den Effekt ombre auf den Nägeln ideal. Dank dem ruhigen Ton wird sich ein beliebiger Übergang fliessend und natürlich ergeben.

Die Darstellungen

Das Thema der Weiblichkeit, der Auserlesenheit und der Romantik öffnen die Zeichnungen meistens der weißen, roten oder weinroten Farbe gut. Für den Kontrast kann man ein wenig der schwarzen oder braunen Linien nehmen. Auf der Korallengrundlage kann man die Blumen, des Schmetterlings und der Spitze auch zeichnen.

Die Geometrie

Die Nägel aufmachen es kann von verschiedenen Rechtecken, den Quadraten und den Rhomben, der Kreuzung der Linien. Solche wunderlichen Zeichnungen werden den mit sich überzeugten Naturen unbedingt gefallen.

Pailletten

Die gegenwärtige Atmosphäre des Feiertages mit dem Korallendesign wird möglich dank golden und silbern Pailletten. Einen Finger kann man durch die überfließenden Teilchen schmücken, anderen, eintonnen- zu machen und so alle übrig des Fingers abzuwechseln. Die flimmernden Details der Maniküre werden auf dem Hintergrund der feurigen Farbe ergreifend gesehen! Der Umfang und die Form funkelt können von verschiedene sein.

Craquelure

Die Schicht der dunklen Farbe mit dem Effekt knackend, von dem die helle Grundlage sichtbar ist, vereinigt sich mit der Opposition dunkel und hell, des Übels und des Guten. Sehr ungewöhnlich, aber originell und schön!

Erbsen und des Streifens

Die nicht verschnörkelte und nette Zeichnung symbolisiert die Jugend und die Einfachheit. Die Linien verschiedener Richtung, so wie auch Punktmuster, werden das Design nicht solchen übersüß zuckerhaltig, und sehr stilvoll machen.

Die hochrote Farbe – die beste Variante für verdünnend. Er wird ein schönes zusätzliches Detail des Designs, der Maniküre die Anmut und die Auserlesenheit hineinlegend.

Die Technologie des Auftragens

Damit die Ringelblume die Besitzerin erfreuten und zogen die Aufmerksamkeit Umgebung heran, nicht nur spielt ihre Farbe die Rolle, sondern auch die Richtigkeit des Auftragens des Mittels für den Dekor. Die Technologie der Bildung der Maniküre mit Hilfe des Gels-Lackes unterscheidet sich von der Arbeit mit dem gewöhnlichen Mittel für die Deckung Nagel die Platten und meint unter sich die folgenden Etappen:

  1. Die Durchführung der hygienischen Maniküre. Die Nägel vor der Deckung muss man sorgfältig reinigen, und, falls notwendig sah und die notwendige Form zu geben.
  2. Mit der Hilfe fusselfrei die Servietten mit aufgetragen Entfetten und dehydrierend vom Mittel muss man die Nägel abwischen, die natürlichen Ablagerungen (das Fett und der Staub), sowie die überflüssige Feuchtigkeit dadurch entfernend.
  3. Auf die weichen Nägel oder geneigt zu Foliation muss man speziell Lump auftragen und, ihm die Zeit auf Trocknen nicht mehr als 20 Sekunden lassen.
  4. Die Nägel mit der feinen Schicht des grundlegenden Mittels unter das Gel-Lack abzudecken. Die Hände der Hände in der Uf-Lampe zwei Minuten oder in LED den Apparat nur 30 Sekunden zu ertragen.
  5. Die folgende Etappe - die Deckung vom farbigen Gel-Lack. Die Polyrisation jeder Schicht bildet 2 Minuten in UV der Lampe und 30 Sekunden in LED den Apparat. Man kann die klebrige Schicht von der Grundtondeckung abnehmen, wenn sich das farbige Gel-Lack auf Nagel die Platte schlecht legt. Diese Prozedur kann man trocken Gel von der Hand oder der trockenen Serviette ohne Strich, der angefeuchteten Flüssigkeit für die Abnahme der klebrigen Schicht machen.
  6. Der beendende Schritt - das Auftragen auf Kutikula die Öle für die Nägel.