Frauenmagazin » Handpflege » Die Kindermaniküre. Wie dem Mädchen 10, 11 und 12 Jahre zu machen. Das Foto und die Räte »die Maniküre in den häuslichen Bedingungen

Die Kindermaniküre. Wie dem Mädchen 10, 11 und 12 Jahre zu machen. Das Foto und die Räte »die Maniküre in den häuslichen Bedingungen

Die Kinder oft sein wollen ähnlich den Eltern. Deshalb nicht verwunderlich, dass die kleinen Mädchen von 10-12 Jahren versuchen, abzufärben, die Frisuren zu machen so, wie es die Mutter macht. Mit den Nägeln beschäftigen sie sich auch, die Lacke sammelnd oder, sie mit Mutter die Regale entlehnend. Aber die Kindermaniküre ist nicht einfach die Deckung der Ringelblume vom Lack. Es auch die obligatorische hygienische Prozedur, der die Eltern die Kinder in den häuslichen Bedingungen lehren sollen.


In den Salons die Kindermaniküre bieten oft an, für die Hälfte des Wertes zu machen, aber, sich für die Wanderungen zum Meister zu begeistern kostet nicht. Das Kind besser allmählich zu unterrichten, sich mit den Nägeln selbständig zu beschäftigen. Dazu ist man notwendig nicht nur, ihm erzählen, wie aller wird, sondern auch, auf dem eigenen Beispiel vorzuführen, sowie, die Töchter alles Notwendiges zu schenken.

Die Instrumente für die Kindermaniküre

Die Kindermaniküre. Wie dem Mädchen 10, 11 und 12 Jahre zu machen. Das Foto und die Räte »die Maniküre in den häuslichen Bedingungen Kindermaniküre machen sowohl den Mädchen, als auch den Jungen, weil die Nägel bei allen wachsen. Man muss auf die Nägel der Kinder vom kindlichen Alter folgen, damit sich der Kleine nicht kratzen konnte, und damit sich unter den Ringelblume der Schmutz nicht anhäufte. In 10, 11 und 12 Jahre kann man schon Kinder in der Selbstständigkeit ausbilden, sie unterrichten, die Nägel sich zu beschneiden. Gewöhnlich besteht das Problem in der linken Hand (in recht – bei Linke), weil nicht alle Erwachsenen leicht damit zurechtkommen.

Damit das Kind nicht verletzt wurde, kann man es lernen, sich die Kindermaniküre bei der Hilfe Zangen zu machen (sind auf dem Foto 2 Arten vorgestellt). Es ist das eigentümliche Instrument, mit denen arbeiten man muss zu lernen, aber er ist Maniküre als die Scheren sicherer. Auch Die Kindermaniküre. Wie dem Mädchen 10, 11 und 12 Jahre zu machen. Das Foto und die Räte »die Maniküre in den häuslichen Bedingungensollen im Arsenal 10-12 Sommer- Mädchen auch die Nagelfeilen sein. Die Schliffe unverbindlich, weil die Kinderringelblume viel zu fein und weich zu kaufen.

Die Struktur der Kinderringelblume

In den kurzen Kindernägeln ist sehr viel es Wasser, deshalb sie so sind elastisch. In 10, 11 und 12 Jahre geschieht der hormonalen Umgestaltung des Organismus noch nicht, deshalb die Fachkräfte und beraten, die eigenartige Aufmerksamkeit auf die Maniküre darin den Alter zu wenden. Die Nägel beginnen mit 14-15 Jahren, gefestigt zu werden, zu 17 Jahren kann man sicher sagen, dass Nagel die Platte vollständig gebildet ist. Außer ihr, wird und Kutikula gefestigt, und aller okolonogevoe wird der Raum, deshalb die Entfernung Kutikula in den häuslichen Bedingungen und andere Manipulationen (der Schellack, das Ansetzen, den Lack mit Pailletten …) zulässig sein.

Die Technik der Kindermaniküre

Wir sagten schon, dass die Ringelblume bei den Kindern – fein und zart. Ihre Struktur lässt nicht zu, alle Manipulationen zu machen, die für die Erwachsenen vorbestimmt sind.

Keinesfalls machen Sie dem Kind 11-12 Jahre den Schellack oder das Ansetzen! Es wird die Kinderringelblume bei der Abnahme der Materialien beschädigen. Dazu der beste Schmuck des Kindes – die Natürlichkeit. Ihm wozu die erwachsenen feuchten Kühlverbände der Schönheit.

Damit Sie in den häuslichen Bedingungen dem Kind die schöne und richtige Kindermaniküre auf den kurzen Nägeln ohne Verletzungen seiner zarten Haut machen konnten, werden wir Schritt für Schritt erzählen, wie es zu erfüllen. Man muss die folgenden Materialien und die Vorrichtungen vorbereiten:

  • Der Antisepsis in Form vom Spray oder den einfach Borspiritus;
  • Zangen;
  • Die Nagelfeile;
  • Die Kindercreme;
  • Das Apfelsinenstäbchen;
  • Bürsten;
  • Die Schmierseife;
  • Das Bad mit dem warmen Wasser;
  • Das Handtuch.

Die Reihenfolge der Ausführung:

  1. Wir halten die Griffe des Kindes im seifigen Bad 10 Minuten, aus unter der Nägel den Schmutz parallel entfernend;
  2. Wir bearbeiten die Hände und die Griffe des Kindes von der Antifaulanlage;
  3. Wir geben den Ringelblume die Form mit der Hilfe Zangen oder der Nagelfeile, je nach der Länge der Nägel;
  4. Zangen entfernen wir die Niednägel;
  5. Wir cremen auf die Griffe ein und es ist die kleine Massage gemacht, um Kutikula zu erweichen;
  6. Wir verschieben Kutikula vom Apfelsinenstäbchen (keinesfalls zu beschneiden, in der chemischen Weise zu entfernen!);

Die Kindermaniküre. Wie dem Mädchen 10, 11 und 12 Jahre zu machen. Das Foto und die Räte »die Maniküre in den häuslichen Bedingungen Darauf die Maniküre dem Jungen kann man beenden. Aber die Mädchen wollen nicht die einfach akkuraten Ringelblume, sondern auch irgendwelches schöne Design auf ihnen in 10-11 Jahre haben. Sie können der Tochter die Varianten die erfolgreichsten Varianten des Designs auf den kurzen Nägeln (auf dem Foto) vorsagen, damit sie auf ihnen etwas extravagant selbständig nicht geschaffen hat. Wir betrachten, wie die Kindermaniküre und das schöne Design in den häuslichen Bedingungen für 10, 11 oder 12 Sommer- Töchter zu machen.

Das Design der Nägel für die Kinder

Je danach, es ist wieviel die Jahre Ihre Tochter, man kann oder das ganz Kinderdesign auf den kurzen Nägeln mit Die Kindermaniküre. Wie dem Mädchen 10, 11 und 12 Jahre zu machen. Das Foto und die Räte »die Maniküre in den häuslichen Bedingungenden Tieren oder den Blümchen, oder etwas solider machen. Im Artikel "die Zeichnungen für die Anfänger – kommt es» einfacher nicht vor beider Variante sind vorgestellt: es ist die interessanten und einfachen Zeichnungen mit den Tieren und die Technik «der nasse Lack», zulassend, das schöne Muster auf den kurzen Nägeln à la Abstraktion zu bekommen.

Und als Bonus bieten wir Ihnen an, 11-jährig Tochter in den häuslichen Bedingungen das schöne Design unter dem Titel "der Kuchen mit der Creme zu machen». Die schrittweise Technik ist auf dem Foto vorgeführt. Die Farben kann man jede verwenden: violett, blau, rosa, orange u.ä. Aber wird die Weiße für die Creme unbedingt benötigt. Auch ist es Punkte erforderlich.

  1. Wir streichen die Nägel von einer Farbe an;
  2. Nach dem Austrocknen ist jeder Nagel etwa auf die Hälfte anderer Lack abgedeckt;
  3. Wir zeichnen die längslaeufigen Streifen (das Foto 1);
  4. Eine weiße Farbe machen wir "Creme" (das Foto 2);
  5. Dotsom stellen wir Kirsche auf dem Gipfel des cremefarbenen Berges und ist ihre farbigen Punkte geschmückt, die Konditorei streuen (das Foto 3, 4 imitierend).

Solches interessante, schöne und appetitliche Design hat sich bei uns in den häuslichen Bedingungen ergeben. Das Mädchen wird zufrieden sein, und ihr genau ist es kauen solche Maniküre nicht wünschenswert. In folgendes Mal können Sie ihr die Meisterklasse nach der Ausführung solcher Zeichnung machen, damit die Tochter selbständig versuchen konnte, die Muster auf den Nägeln zu zeichnen.